Extbase / Fluid im TYPO3-Backend: JavaScript und CSS einbinden

Nachdem ich nun endlich mal in den Genuss gekommen bin, auch Backend-Module für TYPO3 mit Extbase und Fluid zu entwickeln, stellte sich mir doch prompt ein mittelgroßes Problem in den Weg: Wie zur Hölle kann eigenes CSS und JavaScript im Extbase-Modul verwendet werden? Zum Glück musste ich nur kurz googlen, um die Lösung zu finden…

…und zwar genau hier!
Hier wird schön erklärt, das man JavaScript- und CSS-Dateien einfach im be.container-ViewHelper von Fluid einbinden kann – einfacher geht´s wohl nicht. Schade nur, dass man nach offizieller Dokumentation diesbezüglich lange suchen muss – veilleicht war ich aber auch einfach nur zu blind…

Ein Gedanke zu „Extbase / Fluid im TYPO3-Backend: JavaScript und CSS einbinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.