Es lebt…

Nach unendlich langer Zeit der Blogosphären-Abstinenz (aus verschiedenen privaten und beruflichen Gründen) endlich mal wieder ein neuer Artikel.
Puh! Man hätte meinen können, dieser Blog wäre zu einer dieser Internetleichen geworden. Über ein Jahr Pause zwischen zwei Artikeln darf nicht mehr passieren. Ich gelobe feierlich Besserung!
Mal sehen, wie lang es diesmal bis zum nächsten Lebenszeichen dauert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.